Lebe das Leben, das du dir erträumst!

Herzlich Willkommen

Möchtest du auch besser mit den vielen Veränderungen, der Dynamik und der Komplexität der aktuellen Arbeitswelt zurechtkommen?
Dann stellst du dir womöglich folgende Fragen?
  • Fühlt sich deine Work-Life-Balance nicht (mehr) ausgewogen an?
  • Fühlst du dich manchmal innerlich zerrissen?
  • Möchtest du deine Stärken kennen und ausleben?
  • Möchtest du mehr Ausgeglichenheit und Ruhe – auch und vor allem im Kontext Arbeit?
  • Fühlt sich deine Work-Life-Balance nicht ausgewogen an?
  • Möchtest du mehr über dich selbst erfahren und auf eine innere Reise gehen?

Dann bist du hier genau richtig!

Dann bist du hier richtig!

Ich inspiriere, unterstütze dich und dein Team dabei, nachhaltig und ganzheitlich innerlich zu wachsen und so die Grundlage für ein erfülltes und glückliches Berufsleben zu legen.
Als allererste Inspiration möchte ich dir von meiner eigenen Geschichte erzählen und dir meine Vision zeigen:

Meine Geschichte


Ich begann eine Suche.

Aus Neugierde begann ich zu suchen, was dieses etwas war. Am Beginn meiner Reise beobachtete ich viel und glich meine Erfahrungen mit Wissen ab. Es waren ganz unterschiedliche Aspekte von Leadership- und Persönlichkeitsentwicklungs-Konzepten, die ich mir so aneignete, da mich diese Welt so faszinierte.
Nach und nach merkte ich, dass ich nicht nur das Wissen wie ein Schwamm aufgesaugt hatte, sondern mich selbst weiterentwickelt hatte. Ich selbst hatte mir die Angewohnheiten angeeignet, die ich in einer neuen Arbeitswelt haben wollte. Ich sah die Arbeitswelt als eine Chance, seine eigenen Stärken auszuleben und ein erfülltes und zufriedenes Leben zu führen.

Und es beschränkte sich nicht darauf. Zwischenzeitlich waren wir zu einer kleinen Familie gewachsen. Und auch dort ließen sich grundlegende Aspekte auch dort anwenden. Ich würde heute sogar soweit gehen, dass die Arbeit nicht separat zu betrachten ist, sondern vielmehr ein Teil unseres Lebens. Und ganzheitlich drauf geschaut, ist es eines von vielen Lebensbereichen.

Gerade als Mutter war ich sehr gefordert mit den unterschiedlichen Lebensbereichen wie Familie, Kinder, Beruf. Und ich wollte dabei auch noch Zeit für mich selbst haben, um immer bewusster zu leben und mich weiterzuentwickeln.


Mein Berufsleben sah zunächst nach einem üblichen, klassischen Karriere-Pfad aus: aus einer Vielzahl von Möglichkeiten hatte ich mir die Richtung gewählt, die mich einerseits interessierte, bei der ich andererseits gleichzeitig große Chancen für einen gut bezahlten und angesehenen Beruf sah. In verschiedenen Unternehmen nahm ich immer neue, verantwortungsvollere Positionen ein. Ich war u.a. eines der Talente in einem großen Konzern und hatte Budget- und Personalverantwortung übernommen. So hätte die Geschichte einfach weitergehen können.

Doch es kam anders.

Mich interessierte die Management-Welt mit ihren Zahlen, Daten und Fakten sehr. Und ein Teil in mir brannte für Strategie, Organisation und Prozessoptimierung.

Und gleichzeitig merkte ich, dass da noch mehr war. Das in einigen Unternehmen, bei einigen Führungskräften und Kollegen noch etwas anderes zum Vorschein trat: etwas, was die Seele berührte, Sinn vermittelte und die Verbindung schaffte. Diese weiche Seite mit Wörtern wie „Kontakt“, „Empathie“, „Verbundenheit“ und „Stärken“ faszinierte mich vor allem, da gerade die Personen, die diese innere Energie ausstrahlten, glücklich und erfüllt durch das Leben gingen. Und gerade im Kontext Beruf schien es, dass sie das auslebten, was sie im tiefsten Inneren begeistern konnte, und dass gerade sie dadurch auf eine ganz besondere Art und Weise erfolgreich waren.


Die Reise zum Sinn begann.

Um dort Wissen wirklich fundiert weitergeben zu können, und andere Menschen, vor allem im Kontext Arbeit zu unterstützen, fasste ich den Plan, eine Ausbildung als Coach und Berater zu absolvieren. Ich suchte bei etlichen Instituten und schaute mir unterschiedliche Ausbildungsrichtungen an.

Vieles erschien mir sehr interessant: die unterschiedlichen Richtungen beinhalteten systemische Ausbildungen, Organisationsentwicklung, Coach-Ausbildung, etc.


An einem Abend besuchte ich einen Vortrag über positiver Psychologie. Und in diesem Moment wusste ich, dass dies genau die Richtung war, die ich weiterverfolgen wollte.


In diesem Moment flossen so viele Erkenntnisse zusammen: das Verständnis eines ganzheitlichen, größeren Sinnes, das Wissen vom Verständnis des Menschen, erfolgreiche Führungskonzepte aus Sicht der Psychologie, gleichzeitig die zugrunde liegenden wissenschaftlichen Erkenntnisse. Es ließ Platz zu für Selbstentfaltung und Respekt vor jedem Individuum. Und zugleich auch Platz für moderne Spiritualität wie Achtsamkeit im Kontext Arbeit.


Und diese Richtung ließ auch genug Spielraum, um andere Ideen und Richtungen wie Agilität, Holocracy und Selbstorganisation mit einzubringen.


Ich lebe Sinn-orientiertes Arbeiten

So entstand in einem ersten Schritt das Business inspiring-cards.com, welches mit Hilfe von Fragen- und Bild-Karten die eigene Reflexion, Coaching-Prozesse oder Meetings und Workshops unterstützt.
Davon ausgehend entstand der Wunsch, selbst als Coach, Berater und Mentor meine Erkenntnisse über Sinn-orientiertes Arbeiten, über moderne Leadership-Konzepte und positiver Psychologie weiterzugeben. So entstand sinndimensional aus dem Wunsch heraus, immer weiter den Mensch in den Mittelpunkt der Arbeit zu stellen. Ganz im Sinne von New Work.
Mittlerweile durfte ich bereits einige Dutzend Menschen als Coach und Mentorin auf ihrer ganz persönlichen Reise der Inner Work begleiten.

Ich probierte das Erfolgsrezept aus.

Mit dem Wissen um all die Fähigkeiten und Möglichkeiten, die in jeden von uns schlummern, übernahm ich in einer für das Unternehmen schwierigen Zeit die Leitung einer Abteilung. Und genau das Rezept, welches ich mittlerweile vollständig verinnerlicht hatte, brachte den Erfolg ein: ich blieb meinem Weg treu, den Menschen in der Arbeit in den Mittelpunkt zu rücken und Sinn in der Arbeit zu vermitteln. Gleichzeitig bauten wir Team-intern neue Verbindungen auf und stärkten individuelle und auch organisatorische Resilienz. Meine Erfahrung aus dieser Zeit ist, dass so viel möglich ist.

In dieser Zeit hatte ich auch für mich erlebt, dass Arbeit glücklich und erfüllt sein soll, dass man die eigenen Stärken leben darf und dass Arbeit als Teil des Lebens zu sehen ist.


Diesen Gedanken bin ich bis heute treu geblieben und es ist mir so oft als Geschenk zurückgeben worden: Der Weg des Herzens, um für sich den größeren Sinn zu finden, ist der Schatz, den ich seit dieser Zeit mit meinem ganzen Sein lebe. Ich möchte ihn nicht nur in meinem eigenen Beruf einsetzen, sondern auch weiter in die Welt tragen.


Mein Motto ist:

Entfalte dein Potenzial und blühe auf

Meine Vision ist es dabei, dass möglichst viele Menschen die Arbeitswelt als Chance sehen. Die vielen Veränderungen, die Dynamik und die Komplexität der Moderne lassen sich meistern, indem wir uns auf uns und unsere Stärken zurückbesinnen. Mein Anliegen ist es, Unternehmer:innen und Führungspersonen auf ihrer inneren Reise der Persönlichkeitsentwicklung zu begleiten und damit beruflichen und unternehmerischen Erfolg und gleichzeitig auch persönliches Glück zu erlangen.

Dabei vereine ich Aspekte der positiven Psychologie und Mindset-Arbeit mit modernen Leadership-Konzepten wie Holocracy und kombiniere sie grundlegenden Management-Methoden wie zum Beispiel in der Visionsarbeit. Damit ist es möglich, das Beste aus den jeweiligen Welten zu vereinen und so ein ganzheitliches, organisches Wachstum zu fördern.

Möchtest Du mit mir arbeiten?

Hallo, ich bin Katharina Lipok

Es wird kein Zufall sein, dass du auf diese Seite gefunden hast, und bis hierher gelesen hast.

Im Bereich Inner Work und New Work geht es ganz stark um deine eigenen Stärken und Fähigkeiten, um deine persönliche Freiheit und um Selbstentfaltung. Wenn dich nun meine Geschichte inspiriert und bewegt hat, dann schau dir an, wie du mit mir arbeiten kannst.

Möchtest du mit mir arbeiten?

Es wird kein Zufall sein, dass du auf diese Seite gefunden hast, und bis hierher gelesen hast.

Im Bereich Inner Work und New Work geht es ganz stark um deine eigenen Stärken und Fähigkeiten, um deine persönliche Freiheit und um Selbstentfaltung. Wenn dich nun meine Geschichte inspiriert und bewegt hat, dann schau dir an, wie du mit mir arbeiten kannst.

Mein Angebot umfasst 1:1 Coachings, Mentoring und Online-Kurse zu unterschiedlichen Themen der Persönlichkeitsentwicklung, wie z.B. Aufbau von Resilienz für Menschen und Organisationen, Selbstführung und Achtsamkeit. Um Unternehmen noch individueller zu unterstützen, konzipiere ich auch individuell abgestimmte Inner-Work-Journeys für Einzelpersonen und Teams.

Lass dich inspirieren, denn der Zeitpunkt für ein neues Verständnis des Menschen in der Arbeitswelt ist jetzt!

Mein Angebot umfasst 1:1 Coachings, Mentoring und Online-Kurse zu unterschiedlichen Themen der Persönlichkeitsentwicklung, wie z.B. Aufbau von Resilienz für Menschen und Organisationen, Selbstführung und Achtsamkeit. Um Unternehmen noch individueller zu unterstützen, konzipiere ich auch individuell abgestimmte Inner-Work-Journeys für Einzelpersonen und Teams.

Lass dich inspirieren, denn der Zeitpunkt für ein neues Verständnis des Menschen in der Arbeitswelt ist jetzt!

Glücksimpulse

In meinem Newsletter Sinn-Post möchte Mut machen, inspirieren, unterstützen und dir neue Impulse für deinen Weg mitgeben. Melde dich jetzt an und erhalte regelmäßige inspirierende Informationen.

Arbeite auch Du mit mir

Einzelcoaching

In meinem 1:1 Coaching gehe ich mit dir ganz individuell deinen persönlichen Weg.

Workshops

In (Online-)Workshops tauchen wir gemeinsam in ganz bestimmte Themen ein.

Arbeite auch Du mit mir

Einzelcoaching

In meinem 1:1 Coaching gehe ich mit dir ganz individuell deinen persönlichen Weg.

Workshops

In (Online-)Workshops tauchen wir gemeinsam in ganz bestimmte Themen ein.

Willst du mit mir auf Glückssuche gehen?

Sende mir gerne eine Nachricht. Ich melde mich schnellstmöglich bei Dir zurück!